• Sie sind hier:
  • Startseite > 
  • Karriere > 
  • Wir bieten beim Staatlichen Hochbauamt Stuttgart in Kooperation mit der DHBW am Campus Horb

Wenn der Bund baut, sind wir vor Ort: Bundesbau Baden-Württemberg

Wir sind Teil der Staatlichen Vermögens- und Hochbauverwaltung des Landes Baden-Württemberg. Im Auftrag des Bundes betreuen wir Baumaßnahmen der Bundeswehr und der zivilen Bundeseinrichtungen. Gebäude der obersten Gerichtsinstanzen des Bundes und der Bundesbehörden, Botschaftsgebäude und Schulen sowie Sport- und Freianlagen, Flugverkehrsflächen und Ver- und Entsorgungssysteme aller Art sind nur einige unserer spannenden Bauaufgaben. Wir arbeiten in leistungsfähigen Teams aus jungen und erfahrenen Baufachleuten aller Sparten, als großes Generalplanungsbüro.
 

Das Staatliche Hochbauamt Stuttgart bietet ab dem 01.10.2020 in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart am Campus Horb zum Wintersemester 2020/2021 einen


Studienplatz im Studiengang Maschinenbau mit dem Abschluss Bachelor of Engineering in der Studienrichtung Versorgungs- und Energiemanagement

 

Das dreijährige Studium erfolgt im dualen System und beginnt am 01. Oktober 2020.
Theoriephasen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Horb  und Praxisphasen im Bereich Versorgungs- und Energiemanagement im Staatlichen Hochbauamt Stuttgart wechseln sich ab.
Nähere Informationen zum Studiengang erhalten Sie hier.


Ihr Profil:
Sie haben die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife bzw. eine Fachhochschulreife.

 

Die Ausbildungsvergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG).

 

Wir bieten Allen die gleichen Chancen. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

 

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung finden Sie hier.

Die wichtigsten Details

  • Die Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG).
  • Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Weingart (0711 6673-7172) gerne zur Verfügung.
  • Bewerbungsschluss ist der 31.12.2019.
  • Weitere Informationen zum Bundesbau Baden-Württemberg.

Bewerbungsadresse

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Post oder per E-Mail an:


Staatliches Hochbauamt Stuttgart

Personalreferat
Reuchlinstraße 27
70176 Stuttgart

 

E-Mail: bewerbung.hbas@vbv.bwl.de

Fußleiste