Suchfunktion

Droste-Hülshoff-Gymnasium Meersburg, Neugestaltung Foyer und Verwaltung

Bild: Foyer

Bild: Foyer

Bild: Foyer Sitznischen
Bild: Foyer Sitznischen Flur
Bild: Foyer Sitznischen Flur
Bild: Lehrerzimmer

Fotos:
Vermögen und Bau Baden-Württemberg



    

  

Beschreibung

Im Rahmen des Jahresbauprogramms wurden in den Pfingst- und Sommerferien 2019 das in die Jahre gekommene Foyer und der Lehrerbereich des Droste-Hülshoff-Gymnasiums Meersburg renoviert.

Die neue Wand- und Deckenbeleuchtung des Foyers ist funktional und klar gestaltet und ermöglicht zukünftig Schülerarbeit auf beiden Ebenen. Hierfür wurden Sitznischen angefertigt, so dass in Freiarbeitsphasen nun auch Kleingruppenarbeit außerhalb der Klassenräume möglich ist. In den Fluren wurden die bestehenden Einbauschränke zu Sitzgelegenheit umgebaut, welche vor allem während der Unterrichtspausen gern genutzt werden.

Die Verwaltungsräume wurden in Raum und Größe optimiert, so dass je ein zusätzlicher Kommunikations- und Stillarbeitsraum für die Lehrer geschaffen werden konnten.  Die Wand- und Parkettflächen der Verwaltungsräume wurden renoviert und die Beleuchtung erneuert. Die Elektroinstallation wurde den neuen Anforderungen angepasst. Weiterhin konnten in diesem Zusammenhang die wegen Unfallgefahr unzulässigen Heizkörper und die Umspannstation erneuert werden.



Projektdaten

Bauherr:          
Land Baden-Württemberg vertreten durch Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Ravensburg

Projektleitung:       
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Ravensburg

Gesamtbaukosten:     
 300.000 €

Bauzeit:
06/2019 – 09/2019

Fußleiste